Guten Tag,

ich mag ja Torten/Kuchen die einfach zu machen sind, aber super aussehen.
Bei dem Gugelhupf den ich für uns am Sonntag gemacht habe, handelt es sich genau um so einen Kuchen. An sich ein super einfaches Rezept, aber durch die super glatte Glasur ein echter Hingucker.

Wichtig ist nur, dass ihr eine Silikonbackform habt. Ob es in einer normalen Backform auch funktioniert, weiß ich leider nicht.

Ihr braucht:
4 Eier
200g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
200g Mehl
150g gemahlene Haselnüsse
150g Backkakao
100ml Mineralwasser (mit viel Kohlensäure)
100ml neutrales Pflanzenöl (Sonnenblume)
1 Päckchen Backpulver
ca. 250g Kuvertüre, welche Sorte bleibt euch überlassen, bei mir war es Vollmilch
Eine Silikonbackform

Und nun mischt ihr einfach alle Zutaten zusammen. Ich fette die Silikonbackform ein bisschen ein eh ich die den Teig einfülle.

Bei 160° wird der Kuchen nun ca 50 Min. gebacken, macht einfach die Stäbchenprobe.

Nach dem Backen lasst ihr den Kuchen komplett auskühlen. Die Backform müsst ihr nicht auswaschen, ich wische einfach nur die Krümel
ein bisschen raus.

Die Kuvertüre schmelzt ihr nun in einem Wasserbad, bis sie schön flüssig ist. Jetzt streicht ihr mit einem Pinsel die komplette Form mit der Schokolade aus.
Ich mache eine Schicht, lass die kurz anziehen und mache dann noch mal eine Schicht drüber. Es darf einfach nicht´s mehr von der Form durchscheinen.

Und jetzt legt ihr euren Kuchen einfach wieder in die Form und lasst die Schokolade kalt werden. Danach lässt sich der Kuchen, samt Glasur ganz einfach aus der Form lösen

Und zack, Angeber-Gugelhupf 😀

Ich hab zum Schluss noch Puderzucker über den Kuchen gestreut, sieht noch hübscher aus.
Ein Foto ohne den Puderzucker gibt es aber auch.

Fertig!
Ivonne

Gugelhupf-1

Gugelhupf-3

2 thoughts on “Rezept: Schoko-Nuss-Gugelhupf

  1. Hallo Ivonne, ich liebe Guglhupfs (oder Guglhupfe?? ) und benutze dafür eigentlich immer die alte Emaille-Form von meiner Oma. Deine Backform gefällt mir aber auch richtig gut, nur mit Silikonformen hab ich bislang noch keine Erfahrungen… hast du eine Kaufempfehlung für mich?

    Beste Grüße
    Katja

    1. Hey Katja.

      Meine ist von Penny. Mehr Silikonformen hab ich tatsächlich auch nich 😀
      Eine Empfehlung kann ich deswegen leider nich wirklich aussprechen, sorry.

      LG Ivonne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*