Lena & Jörn Down UnderTeil 2

Auf geht´s, Teil 2 🙂 Bunbury Der Morgen begann mit einer schönen Überraschung, rund ums Schiff ließen sich eine Reihe von Delfinen blicken. Im Vorfeld hatten wir uns für Bunbury sehr schwer ge...

Lena & Jörn Down Under Teil 1

Hallo zusammen Unser Lenchen war mit Ihrem Mann wieder in der Welt unterwegs. Hier gibt´s nun Ihren Reisebericht.Viel Spaß 🙂 Anreise Die Anreise erfolgte (ebenso wie auch die Rückreise) mit Sing...

Rezept: Hessisches Schmandmus

Hallo Ihr Lieben Was wäre ein Blog von 2 Nordhessinen ohne Nordhessische Leckereien. Wir stehen da schon etwas in der Pflicht. Wir Hessen stehen auf Schmand, sei es das Schmandschnitzel, grüne Soße...

Herbstlicher Igelbesuch

Hallo Ihr Lieben Am Samstag sah ich auf unserer Terrasse eine Bewegung, was nicht besonders verwunderlich ist bei zwei Katzen. Doch diesmal war es keine Katze, sondern ein kleiner Igel kam aus der Hec...

Von Los Angeles nach Santo Domingo 2009 Teil 4

Puerto Limon   Hier haben wir wieder eine Tour mit „unserer“ Österreicherin gemacht. Durch unsereSchwärmerei an Bord hatte sich noch ein Paar angeschlossen, so dass wir insgesamt zu sechst ...

Von Los Angeles nach Santo Domingo 2009 Teil 3

Huatulco In unseren Augen war Huatulco eine echte Enttäuschung. Als Natur- und Unterwasserparadies beschrieben buchten wir übers Schiff einen Schnorchelausflug. Der Reiseleiter kündigte während de...

Take That oder never forget

Am 25.Juli 2011 waren über 45.000 Menschen zu Gast bei einem der Konzertereignisse des Jahres 2011. Take That waren nach 16 Jahren wieder vereint auf der Bühne zu sehen. Die Esprit-Arena in Düsseld...

Von Los Angeles nach Santo Domingo 2009 Teil 2

Cabo San Lucas   Schon früh sind wir aufgestanden um die Hafeneinfahrt (bzw. die Ankunft, schließlich wurde getendert) nicht zu verpassen. Man hatte uns zwar jeden Menge Wale versprochen, aber ...

Von Los Angeles nach Santo Domingo 2009 Teil 1

Los Angeles Bereits am 1.Januar ging es für uns los nach Frankfurt. Aufgrund der frühen Flugzeit und des unsicheren Wetters haben wir uns dafür entschieden vorher eine Nacht in Frankfurt zu bleiben...

Hawaii Urlaub und ab nach Vancouver Teil 3

Dann hatten wir 5 Seetage, ja da liest man und beschäftigt sich auf dem Schiff. Seattle. Unser Schiff lag am Pier 91, und somit relativ weit außerhalb, es wurde für 10$ Dollar ein Transfer zur Spac...